WordPress

Erste Hilfe bei Ihrer Arbeit mit WordPress

WordPress: Updates, Pflege und Umzug

Für Ihre Unabhängigkeit bei der Erstellung von Webseiten mit WordPress

Was ist ein Widget und was kann man mit Plugins so alles anstellen? Wozu brauche ich eine Datenbank, um welche Updates muss ich mich kümmern und wie funktioniert das mit den Themes eigentlich?

Sie möchten eine eigene Webseite selbst erstellen können? Dazu beraten wir Sie bei der Wahl der Plugins, Themes, Sicherheit und SEO. Mit unserer Erfahrung aus unzähligen WordPress-Projekten und Schulungen erleichtern wir Ihnen den Einstieg, helfen mit vielen Tipps & Tricks kostbare Zeit zu sparen und vor allem bei Google gefunden zu werden.

Sie planen einen Wechsel zu WordPress oder wollen unabhängig von Dritten Ihre Website selbst verwalten können? Sie sind noch nicht sicher, ob WordPress das richtige Content Management System (CMS) für Sie ist? Dann ist ein Einführungskurs genau das Richtige für Sie. Zielgruppe unserer WordPress-Beratung sind Anfänger und Einsteiger.

Ziel der WordPress-Beratung ist es, dass Sie lernen selbständig mit mit dem Redaktionssystem (Dashboard und Toolbar) von WordPress zu arbeiten, die Navigation Ihrer Website aufzubauen und das Einfügen von Texten, Bildern und Videos beherrschen.

Eine Internetpräsenz ist für Kleinunternehmen, Freelancer oder gemeinnützige Organisationen und Vereine das A und O. Ständige Kosten für Webdesigner, Programmierer und für jemanden mit entsprechendem Know-how für die Betreuung der Website schrecken viele Selbstständige und Kleinunternehmen von der Einrichtung eines eigenen Webauftritts ab. Mithilfe von WordPress lassen sich Ihre finanziellen Ausgaben deutlich reduzieren und die Website einfach vom Ihnen selbst pflegen. Ohne dass Sie dafür ständig Fachpersonal benötigen.

Unsere Leistungen

Die wichtigsten Punkte im Überblick

WordPress Basis Installation

ab 169,00 €*

Sie möchten WordPress installieren, aber Ihnen fehlt die Zeit dafür oder Sie sind damit überfordert? Dann unterstützen wir Sie gerne mit unserer jahrelangen Erfahrung als WordPress-Agentur. Damit die WordPress-Software installiert werden kann, benötigen Sie einen Webhoster, dessen Server die benötigten Vorraussetzungen erfüllt. Hier gibt es Unterschiede was Preis, Service und Umfang der Hosting-Dienstleistung angeht. Wir bieten die manuelle Installation von WordPress inklusive eines von Ihnen gewählten (Child-)Theme sowie gewünschter Plugins. Unser Angebot enthält keine Lizenzgebühren für kostenpflichtige Themes oder Plugins.

WordPress Umzug

ab 269,00 €*

Die Domain bzw URL einer WordPress-Webseite zu ändern, ist für den Laien nicht so einfach. Nutzen Sie unsere Erfahrung, damit Ihre Webseite nach dem Umzug immer noch so funktioniert wie zuvor. Ebenso sieht es mit einer kompletten Migration einer WordPress-Webseite auf einen neuen Webserver aus. Hier sollten nur erfahrene Fachkräfte Hand anlegen.
Wir bieten einen Umzug-Service für eine funktionsfähige WordPress Installation ohne individuelle Anpassungen von einem Server/Provider zu einem anderen Server/Provider ohne Änderung der Domain-URL inkl. Erstellung eines Backups inklusive.

WordPress auf SSL (HTTPS) umstellen

ab 149,00 €*

Laut §13 (Absatz 7) im Telemediengesetz (TMG) ist eine SSL-Verschlüsselung Pflicht, sofern Sie auf Ihrer Webseite Daten erheben, einen Online-Shop betreiben oder ein Kontaktformular anbieten. In nächster Zeit werden ungeschützte Seiten außerdem von Google kaum noch Beachtung finden. Gerne stellen wir Ihre Webseite auf SSL um. Unser Angebot ist exklusive eines SSL-Zertifikats. Dieses geben Sie bitte bei Ihrem Webhoster zuvor in Auftrag oder beauftragen uns mit dem Hosting Ihrer Domain, denn SSL-Zertifikate von Let’s Encrypt bieten wir in unseren Paketen gratis an.

Individuelle Hilfe & Beratung

Preise auf Anfrage

Sie möchten Woocommerce integrieren, benötigen funktionale oder optische Anpassungen, Modifikationen und Erweiterungen für Ihre bestehende WordPress-Installation? Auch Ihre bereits begonnene oder fertiggestellte Webseite entwickeln und optimieren wir weiter. Abrechnet wird je angefangene 15 Minuten Arbeitszeit. Die Gesamtdauer richtet sich je nach Auftragsvolumen.

WordPress und seine Plugins werden in sehr regelmäßigen Abständen aktualisiert. Dies passiert um das System um neue Features zu erweitern und Sicherheitslücken zu schließen. Zwar kann man kleinere Updates mittlerweile automatisch laufen lasesn, größere Releases müssen allerdings selbständig gestartet werden. Nicht selten kommt es hierbei zu Problemen. Sparen Sie sich Zeit und Ärger: Beauftragen Sie uns mit der Wartung Ihrer WordPress-Seite.

Unternehmen, welche Produkte und Dienstleistungen im Internet anbietet, haben Ihren Kunden gegenüber allein aus Datenschutzgründen auch einige Pflichten zu beachten. Halten Sie Ihr Betriebssystem und sämtliche installierten Dienste zum Schutz vor Sicherheitslücken immer auf dem neuesten Stand. Wer seinen Kunden größtmögliche Sicherheit bietet, profitiert langfristig selbst davon.
Für die Pflege Ihres CMS berechnen wir nach Aufwand ein Honorar auf Stundenbasis. Die Updates werden nachts zwischen 22 und 3 Uhr durchgeführt, um Ihren betrieblichen Ablauf nicht zu stören. Die monatlichen Gesamtkosten variieren je nach Update-Häufigkeit. Die durchschnittliche Dauer eines Updates liegt bei 1 bis 1,5 Arbeitsstunden. Alternativ können wir Ihnen dazu einen monatlichen Pauschalbetrag im Rahmen eines Service-Pakets anbieten. Hierin enthalten sind zeitnah alle anfallenden (Sicherheits-)Updates und laufende Prüfung der Systemsoftware.

Hinweis: Wartungsverträge bieten wir nur im Zusammenhang mit von uns erstellten Webseiten an.

Pflege und Wartung

Wie jedes System muss auch WordPress regelmäßig gepflegt und gewartet werden

WordPress und seine Plugins werden in sehr regelmäßigen Abständen aktualisiert. Dies passiert um das System um neue Features zu erweitern und Sicherheitslücken zu schließen. Zwar kann man kleinere Updates mittlerweile automatisch laufen lasesn, größere Releases müssen allerdings selbständig gestartet werden. Nicht selten kommt es hierbei zu Problemen. Sparen Sie sich Zeit und Ärger: Beauftragen Sie uns mit der Wartung Ihrer WordPress-Seite.

Unternehmen, welche Produkte und Dienstleistungen im Internet anbietet, haben Ihren Kunden gegenüber allein aus Datenschutzgründen auch einige Pflichten zu beachten. Halten Sie Ihr Betriebssystem und sämtliche installierten Dienste zum Schutz vor Sicherheitslücken immer auf dem neuesten Stand. Wer seinen Kunden größtmögliche Sicherheit bietet, profitiert langfristig selbst davon.
Für die Pflege Ihres CMS berechnen wir nach Aufwand ein Honorar auf Stundenbasis. Die Updates werden nachts zwischen 22 und 3 Uhr durchgeführt, um Ihren betrieblichen Ablauf nicht zu stören. Die monatlichen Gesamtkosten variieren je nach Update-Häufigkeit. Die durchschnittliche Dauer eines Updates liegt bei 1 bis 1,5 Arbeitsstunden. Alternativ können wir Ihnen dazu einen monatlichen Pauschalbetrag im Rahmen eines Service-Pakets anbieten. Hierin enthalten sind zeitnah alle anfallenden (Sicherheits-)Updates und laufende Prüfung der Systemsoftware.

Hinweis: Wartungsverträge bieten wir nur im Zusammenhang mit von uns erstellten Webseiten an.

*Die angegeben Preise gelten zzgl. 19% MwSt. Des Weiteren richten sich die Preise nach Art und Umfang Ihres Systems. Unsere Basis-Kalkulation geht von einer modernen geeigneten Technik aus (Webserver, ggfs. WordPress-Version und dazugehörige Plugins). Sollten Sie veraltete Software und Hardware nutzen, so entsteht ein Mehraufwand an (Material- und) Personalkosten, die vom Auftraggeber angemessen zu vergüten ist. Sofern Sie als Kunde zusätzliche, über das Angebot hinausgehende Wünsche haben, wird dieser Mehraufwand gesondert nach Stundensatz abgerechnet. Für Eilaufträge wird ein angemessener Eilzuschlag in Rechnung gestellt.

WordPress ist einfach zu bedienen

Im Vergleich zu anderen Systemen steht WordPress in Sachen Nutzerführung sehr gut da. Aufgaben, die häufig anstehen, sind so einfach und selbstklärend wie wie möglich gestaltet. Von uns erhalten Sie obendrein ein kleines Handbuch, um sich im Alltag allein zurecht zu finden. Die Verwaltung durch mehrere Benutzer mit verschiedenen Rollen ist natürlich möglich.

Funktionserweiterungen mit Plugins

Durch Erweiterungen lässt sich der Funktionsumfang von WordPress beliebig vergrößern. Online-Shopping (Woocommerce), Newsletter, Anbindung an Social Networks … mit WordPress-Plugins bleibt kaum ein Wunsch offen.

Online-Shop mit Woocmmerce

Durch Woocmmerce lässt sich Ihre Webseite in einen Online-Shop verwandeln. Jedoch gibt es hier viel zu beachten. Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl der für Sie nötigen Plugins, um Ihren Online-Shop rechtssicher zu gestalten.

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Unsere Leistungen

Die wichtigsten Punkte im Überblick

UX/UI Design

Das User Experience Design (UX) sorgt dafür, dass das Nutzererlebnis alle Erwartungen des Besuchers erfüllt. Dazu ist ein ganzheitliches Verständnis eines Webdienstes notwendig. Es geht besonders um Animationen, die z.Bsp. das Erlebnis eines Buttons unterstreichen sollen.
Das User Interface Design (UI) soll dafür sorgen, dass User Interface Elemente einer Applikation in einem erfassbaren Zusammenhang stehen.

Web Entwicklung

Bei der Gestaltung Ihrer Website legen wir besonderen Wert auf ein zeitloses und professionelles Webdesign das Ihren wünschen entspricht und auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Nur das Zusammenspiel zwischen professionellem Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und Inhalt verspricht eine hochwertige Website. Die Programmierung in validem (X)HTML bildet das Gerüst Ihrer Website und legt zudem die Basis für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung.

Kunden Support

Unsere Kunden sind vor allem eines: Partner. Wir sind dabei Ihr professioneller Dienstleister für kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und Corporate Design. Egal ob zeitorientiertes Projektmanagement, detailgetreue Programmierung, ansprechendes Design oder zielgruppenorientiertes Marketing, hier vereinen wir ein Team von Spezialisten, mit langjähriger Erfahrung, in allen relevanten Bereichen.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this